Förderung & Aktivierung

Die Erhaltung und Förderung der ganzheitlichen und funktionellen Bewegungs- und Wahrnehmungsmöglichkeiten ist uns ein wichtiges Anliegen.

 

Therapie

Die Therapie richtet sich an Personen mit leichter bis schwerer kognitiver, körperlicher und psychischer Beeinträchtigung. Sie bietet individuelle, der Beeinträchtigung angepasste Bewegungs-, Physio-, Hydro- und Maltherapie in Form von Einzel- und Gruppentherapien an.

 

Dazu stehen in unseren Häusern modernste Infrastrukturen zur Verfügung. Grosszügige Räumlichkeiten mit Therapiebad, Sauna, Rhythmik-, Physio-, Massage-, Snoezelen- und Fitnessraum bieten Personen mit einer Beeinträchtigung vielseitige Möglichkeiten für Wellness.

 

Das Angebot umfasst:

  • Physio- und Hydrotherapie zur Erhaltung und zur Erweiterung von funktionellen Bewegungsmöglichkeiten, sowie dem Aufbau von Positions- und Fortbewegungsvarianten
  • Bewegungstherapien zur Schulung der Eigen- und Fremdwahrnehmung über verschiedene Sinneskanäle, sowie zur Förderung der Selbst- und Sozialkompetenz im Gruppenerlebnis und im Partnerkontakt
  • Snoezelen als Wahrnehmungsangebot zur Förderung der Eigeninitiative und Entscheidungsfähigkeiten
  • Basale Stimulation als Begleitung und Förderung der Fähigkeit zur Wahrnehmung, Bewegung und Kommunikation im Alltag
  • Maltherapie zur Förderung des kreativen Ausdruckes von Erlebtem und Emotionen
  • Fitnessraum zur aktiven Bewegung und Stärkung der Muskulatur
  • Ärztlich verordnete Therapien, die durch selbstständige PhysiotherapeutInnen in den Räumlichkeiten der Stiftung Altried durchgeführt werden
  • Ärztlich verordnete Wassertherapien, die durch selbstständige PhysiotherapeutInnen im eigenen Therapiebad der Stiftung Altried durchgeführt werden
  • Anleitung der Wohn-/Tagestättegruppen beim Umsetzen von therapeutischen Massnahmen

 

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung.

 

Interne Schule, Erfahrungstage

Die individuelle, bedürfnisorientierte und personenzentrierte Förderung steht im Mittelpunkt. Zum Erhalt und zur Entwicklung von schulischen Fähigkeiten bieten wir für BewohnerInnen und MitarbeiterInnen ein Lernangebot in Kleinklassen mit unterschiedlichen Unterrichtsstufen und -inhalten an. Die regelmässig durchgeführten Erfahrungstage dienen zusätzlich der persönlichen Horizonterweiterung.

In den Arbeitsgruppen der Tagesstrukturen werden auch Weiterbildungen in Hygiene, Fachthemen, Arbeits- und Freizeitsicherheit durchgeführt.

Kontakt

Bernd Frischknecht

Leitung Strukturgruppen Eterna

Tel. 044 325 44 44 bfrischknecht@altried.ch

Stiftung Altried, Ueberlandstrasse 424, 8051 Zürich

044 325 44 44, zentrum@altried.ch