Küche

Herzliche Gastfreundschaft, täglich frisch, hausgemacht und saisonal ist unsere Philosophie.

 

In der Küche bieten wir rund 15 Arbeits- und Ausbildungsplätze im geschützten Rahmen für Personen mit einer leichten kognitiven und/oder psychischen Beeinträchtigung an.

Das Küchenteam kocht pro Tag für rund 500 interne und externe Gäste der Standorte Zürich und Dübendorf. Gleichzeitig werden in der Küche alle Speisen und Snacks für die «MachBar – Caffè & Geschenke», sowie das Bistro Alteria zubereitet.

 

Die Arbeiten sind abwechslungsreich und umfassen Rüsten, Mitarbeit bei der Herstellung und dem Service der Mittag- und Abendessen, Abwaschen und Reinigen. Fachliche Kompetenzen werden erlernt und gefestigt. Dabei bieten wir eine umfassende, individuelle und persönliche Begleitung und Förderung.

 

Rahmenbedingungen

Voraussetzung ist eine IV-Rente. Die Arbeiten erfordern Freude am Umgang mit Lebensmitteln, die strikte Einhaltung der Hygienerichtlinien, Konstanz und Flexibilität. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen nach guter Einführung und Begleitung in der Lage sein, einfache Arbeiten selbstständig zu verrichten.

 

Die Arbeitszeiten richten sich nach dem jeweiligen Dienst. Es wird in 2 Schichten gearbeitet.

Bei einem vollen Pensum beträgt die wöchentliche Arbeitszeit 37.5 Stunden, von Montag bis Freitag.

 

Das Mindestpensum beträgt 50%.

 

Sind Sie bereits in der Küche im geschützten Rahmen tätig oder haben Sie sich schon immer gewünscht, in einer professionellen Küche im geschützten Rahmen mitzuarbeiten? Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

 

Hier geht's zum Stelleninserat!

 

Kontakt

Christoph Hartmann

Leitung Zentrale Dienste

044 325 44 42

chhartmann@altried.ch

Ausbildungen & Kontakte

Unsere Ausbildungsrichtungen als PDF

Stiftung Altried, Ueberlandstrasse 424, 8051 Zürich

044 325 44 44, zentrum@altried.ch